Saugen macht nur ohne Teppichböden spaß!

Heutzutage hat ja keine Sau mehr Teppiche. Als ich jung war, da waren Teppiche noch Standard. Schöne gemütliche Teppiche vollgesogen mit Dreck. Da waren richtig starke Staubsauger noch Pflicht. Jetzt wo alle nur noch Parkett oder Laminat haben da kann man sich auch den billigsten Staubsauger kaufen den es gibt. Auf harten Boden ist das so easy, da funktionieren selbst die Sauger vom Aldi. Ich hab ja so ein 300€ Dyson Handstaubsauger mit Akku. Habe ich mal bei Staubsauger Test. Warum? Weil ich Faul bin. Das Kabel reinstecken und rumziehen Der Dyson Akku ist auch nach 7 Minuten schon leer, also kann man auch nicht allzu lang putzen. Sehe ich als Vorteil. Also was wollt ich eigentlich sagen mit dem Post? Kauft euch ein Teppich. Wischen ist für Loser. Gibt’s was ekliges als zu wischen? So viel Arbeit und es fühlt sich einfach Dreckig an. Staubsaugen hingegen hat ja schon so ein kleinen Meditationseffekt. Erst macht es und dann wenn der Staubsauger Dreck gefunden macht dann ist es. Also nochmal zum mitschreiben: Saugen ist cool. Wischen ist für Frauen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *